Die Abläufe am Konzerttag

Die An- und Abreise

Für die An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Reisebussen und PKWs geben wir ein paar Wochen vor den Konzerten detaillierte Informationen bekannt. Diese enthalten Wegbeschreibungen, Infos zu Bring- und Abholzonen sowie alles andere Wissenswerte rund um die Konzerte. Die An- und Abreise zu unseren Konzerten wird von den Chören selbstständig organisiert.

Ankunft an der Arena - Sammelzonen

Am Konzerttag sind vor der Arena gut ausgeschilderte Sammelzonen eingerichtet, die für das Einlassverfahren als auch für das geordnete Abholen von Kindern nach Konzertende genutzt werden. 

Jede Gruppe bekommt von uns im Vorfeld eine bestimmte Sammelzone zugewiesen.  

Der Einlass zur Arena erfolgt ausschließlich über den Sammelzonen-Bereich! 

Anlegen der Armbänder

Bei Ankunft an der Arena begibt sich jede Gruppe in ihre Sammelzone und wird dort von unserem 6K UNITED!-Team in Empfang genommen. Die Lehrkraft erhält dort einen Umschlag mit Armbändern, die sie den Kindern ihrer Gruppe, den Begleitpersonen und auch sich selber an einem freien Platz in der Sammelzone anlegt.  

Auf den Armbändern ist der Arena-Sitzblock der jeweiligen Gruppe vermerkt. Sollte sich ein Kind in der Arena „verlaufen“ oder aber den Block nicht mehr finden können, hat das Ordnungspersonal die Möglichkeit den Block zu identifizieren und wir haben in diesem Fall eine effektive  Zuordnungsmöglichkeit. Gleichzeitig dienen die Armbänder beim Einlass zur Sicherheitskontrolle.

Auslass-System nach Konzertende

Nach Konzertende werden wir die Arena im Chorbereich blockweise leeren, um keine unnötigen Warte- und Stauzeiten zu verursachen. Die Blöcke werden immer reihenweise von oben nach unten geleert und die Kindergruppen werden geordnet hinausbegleitet. Das Publikum verlässt die Halle getrennt von den Chören.

Beim Verlassen der Arena über die Eingangsbereiche gibt es die Option, direkt zu den Bushaltestellen oder Parkplätzen zu gehen. Möchten Eltern ihre Kinder vor Ort abholen, sind ausschließlich die eingerichteten Sammelzonen zu nutzen. 

Wichtiger Hinweis

Wir raten generell davon ab, Gruppen an der Arena zusammenzuführen oder aufzulösen. Der Platzbedarf einer geordneten Zusammenführung oder Auflösung ist nur bedingt und verbunden mit zusätzlichen Wartezeiten möglich. Unser Ziel ist es, unkoordinierte Publikumsbewegungen zu vermeiden und eine geordnete An- und Abreise zu organisieren. 

6K-UNITED-Berlin-140619001-8web-©YvonneHartmann-1024x682

Das Konzert

Alle Schulen und Chöre reisen bereits am Nachmittag an, da vor dem eigentlichen Konzert noch eine gemeinsame Generalprobe stattfindet. Hier werden sich die Kinder erstmals gemeinsam mit der Band und einer großem Bühnenshow als Teil eines gigantischen Konzerts erleben und lernen Prof. Fabian Sennholz kennen. Er formt jetzt mit Herz, Ohren und Erfahrung aus den hunderten Einzelgruppen die überwältigende Strahlkraft in der Einheit von Melodie, Rhythmus und 6.000 Kinderstimmen.

Das Konzert selbst wird um 19.00 Uhr beginnen und ca. 90 Minuten dauern.

Die Chöre sind in der Konzerthalle durch Absperrzonen vom Publikum getrennt, damit die Lehrer und Chorleiter die Kinder zusammenhalten können.

Zeitlicher Ablauf

15:00 Uhr Ankunft / Einlass Schulen und Chöre
16:00 Uhr Beginn der Generalprobe
17:30 Uhr Ende Generalprobe / Einlass Publikum
19:00 Uhr Konzertbeginn
20:30 Uhr Konzertende

FAQs

Teilnehmerstimmen